info@juttersflora.nl Täglich von 9.30 bis 17.30 Uhr geöffnet!

Über uns

Texel von seiner verwegenen Seite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

„We strûûnden de waterlijn af“

„Ich habe das Jutten von meiner Mutter“, erzählt Judith. „Wenn der Wind wehte, der Sturm aufzog und wir Kinder nicht so recht zu bändigen waren, sagte meine Mutter schon mal: ‚Kommt, wir gehen zum Strand.‘ We strûûnden de waterlijn af ... streiften die Küste ab … und nahmen alles Mögliche mit nach Hause. So wurde ich quasi angesteckt.“

„Als Jan Uitgeest, der Gründer des Museums, das Museum zum Verkauf anbot, haben wir zugegriffen. Wir haben aus dem Juttersmuseum ein echtes Familienmuseum für Alt und Jung gemacht.

Und wenn der Wind weht und der Sturm zieht auf ... finden Sie uns am Strand, beim Jutten.“

André & Judith

Image